Ehrung treuer und langjähriger Mitarbeiter |

Ehrung treuer und langjähriger Mitarbeiter

Traditionell zeichnet die Riegler GmbH & Co. KG im Dezember ihre Betriebsjubilare in einem besonders festlichen Rahmen aus. Für die persönlichen Ehrungen der einzelnen Mitarbeiter lagen im weihnachtlich geschmückten Raum die Ehrenurkunden und die Präsente bereit. Dr. Thomas Jakob, Leiter der Business Unit Medizintechnik, begrüßte die zahlreichen Jubilare und die geladenen Gäste: „Sie alle haben in den vergangenen Jahrzehnten zum Erfolg der Riegler GmbH & Co. KG beigetragen, dafür möchte ich Ihnen herzlich danken. Langjährige Mitarbeiter sind für das Unternehmen die wichtigste Grundlage. Durch ihre nachhaltigen, vielfältigen Erfahrungen bringen Sie sehr viel Wissen mit und können dieses an jüngere Kollegen weitergeben. Ebenso sind treue Mitarbeiter ein deutliches Zeichen für ein gutes Arbeitsklima und verstärken die familiäre Atmosphäre in unserem Unternehmen“, so Dr. Jakob in seiner Begrüßungsrede.

Dank bei Speis und Trank

Insgesamt standen beim Medizintechnikspezialisten Riegler 29 Ehrungen für 10, 20, 25, 30, 35 und 40 Jahre der Betriebszugehörigkeit an – bei rund 330 Mitarbeitern in den drei Werken in Mühltal und Ober-Ramstadt ist dies eine äußerst stolze Bilanz. 17 Personen konnten für 10-jährige Betriebstreue ausgezeichnet werden. Ein Dutzend weitere Mitarbeiter blicken auf eine stolze Betriebszugehörigkeit von 20 Jahren und mehr zurück. Allen Jubilaren wurde über eine persönliche Rede großer Dank ausgesprochen und ebenso der geleistete Beitrag zum Erfolg des Unternehmens widergespiegelt. Zum krönenden Abschluss wurde Elke Volk für ihr 40-jähriges Betriebsjubiläum ausgezeichnet. Bei einem gemeinsamen Essen ließen die Jubilare, die Geschäftsleitung und die zahlreichen Ehrengäste diesen besonderen Nachmittag ausklingen.

Die Jubilare des Jahres 2018 im Einzelnen:

Für 10 Jahre: Wladimir Glejm, Hasan Gülsen, Gudrun Scheidler, Andreas Dunz, Hans-Walter Fronius, Renu Bala, Alexander Flegel, Lydia Flegel, Natalia Zimmermann, Christian Meisinger, Alexander Ertel, Denis Heerwig, Alexander Jung, Dennis Oberle, Alexander Masniza, Josepha Staniszewski und Hermann Gazke.

Für 20 Jahre: Elvan Blümel, Thorsten Hassenzahl, Harald Plößer, Sabrina Pusiak und Elleonore Ruß

Für 25 Jahre: Gunter Frank

Für 30 Jahre: Gülten Adigüzel und Hamdi Özbahar,

Für 35 Jahre: Tülay Aksahin, Georg Hofmann und Karola Ziergöbel,

Für 40 Jahre: Elke Volk