Riegler modernisiert und erweitert die Logistiklösungen

Optimale Bedingungen für maßgeschneiderte Logistikkonzepte

Als Full-Service-Supplier ist der Fokus ganzheitlich auf die Kundenanforderung gerichtet- von der Konzeption über die Fertigung bis zur Logistik. Aufgrund des geplanten Wachstums erweitert und optimiert Riegler mit zusätzlichen Palettenstellplätzen die Logistiklösungen.

Sicherheit in der gesamten Lieferkette

Die Sicherstellung der Liefersicherheit ist für unsere Kunden ein wichtiger Bestandteil. Wir nutzen daher die eigene Expertise sowie externe Partner für permanente Optimierungen. „Ein modernes digitales Logistiksystem ist heute die Basis für einen schnellen und rückverfolgbaren Materialfluss“, so Tobias Müller verantwortlich für den Logistikbereich. Neben der hohen und reaktionsschnellen Verfügbarkeit der Produkte für die Bereiche Diagnostik, Medizintechnik und Pharma steht für uns die nachhaltige Optimierung der gesamten Lieferkette im Vordergrund.

Höchste Qualität und Kontrolle im Lager

In allen Lagerbereichen bei Riegler wurde in ein modernes digitales Umgebungsmonitoring für Temperatur- Feuchteüberwachung investiert. Somit schließt sich der Kreis der kontrollierten Bedingungen von der Herstellung der Produkte unter Reinraumbedingungen bis hin zur finalen Lagerung. Ein neues digitales Pest Control System runden die modernen Umgebungsbedingungen mit rund 17.500 Paletten-Stellplätzen bei Riegler ab. Alle Materialflüsse werden zentral und transparent über das SAP gesteuert. Schlanke Prozesse unter Einsatz von Lean-Methoden sind die Grundlage für eine stetige Optimierung der gesamten Wertschöpfungskette.