Betriebsjubiläum: 70 Jahre Firma Riegler

70 Jahre Riegler

Anfang September 2016 feierte die Riegler GmbH & Co. KG ihr 70-jähriges Betriebsjubiläum. Nach der Eröffnung durch Dr. Thomas Jakob folgte die Festansprache des Aufsichtsratsvorsitzenden Udo Wirthwein.

Seine Familie war es, die im Jahre 2005 das Unternehmen von Familie Riegler gekauft hatte und seitdem den Wachstumskurs fortsetzt. Mit einigen historischen Eckdaten erinnerte er an die schwierige Zeit im Jahre 1946, als die Firma Riegler gegründet wurde. Auch die launige Anekdote zum Zeitpunkt der Vertragsunterzeichnung trug Udo Wirthwein vor: Unmittelbar als die Unterschriften unter den Kaufvertrag zwischen Familie Riegler und Familie Wirthwein gesetzt waren, läuteten die Glocken, weil es exakt 15 Uhr war.

Nach dieser Ansprache seitens der Eigentümerfamilie erinnerten die beiden langjährigen Prokuristen Jens Christoph und Thorsten Hassenzahl an die Meilensteine in der Betriebshistorie. Vom Lockenwickler auf handbewegten Spritzgießmaschinen war es ein langer Weg über Lebensmittelverpackungen bis zum Einstieg in die Medizintechnik, mit der heutigen modernen Reinraumproduktion.

Gemütliche Feier in einem festlichen Rahmen

Die Feier fand in der Sport- und Kulturhalle in Pfungstadt statt. Alle Teilnehmer waren bester Laune und genossen den Abend. Das Programm wurde unter der Organisation von Alessia Scirè zusammengestellt. Nach der Showeinlage einer Tanzgruppe spielte ein Alleinunterhalter zum gemütlichen Beisammensein bei Tanz und Musik für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf.

Historische Bilder

Ein großes Highlight war die Fotowand mit den Meilensteilen aus 70 Jahren Betriebsgeschichte. Hierauf konnten sich viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wiederfinden, besonders die älteren Bilder sorgten für große Heiterkeit.

Wir danken allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die gute Zusammenarbeit und das Vertrauen in das Unternehmen in den letzten Jahren und Jahrzehnten.