Jubilare bei Riegler - Ehrung treuer und langjähriger Mitarbeiter |

Jubilare bei Riegler - Ehrung treuer und langjähriger Mitarbeiter

Mühltal. Zum Ende eines ereignisreichen Jahres ehrt die Riegler GmbH & Co. KG insgesamt 28 langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die Ehrung langjähriger Mitarbeiter und Anerkennung ihrer Treue liegt den Verantwortlichen der Riegler GmbH & Co. KG auch in diesem Jahr besonders am Herzen. Aus diesem Grunde wurde unter Federführung von Sabrina Jurgeit aus dem Personalwesen eine würdevolle Veranstaltung ausgearbeitet. Mit großer Freude betraten die Mitarbeiter den festlich geschmückten Raum, in dem allerlei Überraschungen warteten. Dr. Thomas Jakob, Leiter der Business Unit Medizintechnik, begrüßte die zahlreichen Jubilare und die geladenen Gäste: „Langjährige Mitarbeiter sind für das Unternehmen die wichtigste Grundlage. Durch ihre nachhaltigen, vielfältigen Erfahrungen bringen sie sehr viel Wissen mit und können dieses an jüngere Kollegen weitergeben. Ebenso sind treue Mitarbeiter ein deutliches Zeichen für ein gutes Arbeitsklima und verstärken die familiäre Atmosphäre in unserem Unternehmen“, so Jakob in seiner Begrüßungsrede.

Klaus Jung und Michael Keller arbeiten seit 40 Jahren für Riegler

Insgesamt standen beim Medizintechnikspezialisten Riegler 28 Ehrungen für 10, 25, 30 und 40 Jahre an – bei rund 300 Mitarbeitern in den drei Werken in Mühltal und Ober-Ramstadt ist dies eine äußerst stolze Bilanz. 22 Personen konnten für 10-jährige Betriebstreue ausgezeichnet werden. Im weiteren Verlauf steigerte sich die Zahl der Betriebszugehörigkeiten in Jahren auf 25 und schließlich auf drei Jahrzehnte. Für alle Jubilare hatten die Laudatoren eine kleine Vita und einige Anekdoten aus den vergangenen Jahrzehnten vorbereitet. Zum krönenden Abschluss wurden zwei „Urgesteine“ für ihr 40-jähriges Betriebsjubiläum ausgezeichnet: Michael Keller und Klaus Jung. Beide haben die Entwicklung des Unternehmens an maßgeblichen Stellen begleitet und ihren fachlichen Part beigetragen. Alle Geehrten bekamen eine Ehrenurkunde und ein schleifengekröntes Präsent. Bei einem gemeinsamen Essen ließen die Jubilare, die Geschäftsleitung und die zahlreichen Ehrengäste diesen besonderen Nachmittag ausklingen.


Die Jubilare des Jahres 2017 im Einzelnen:

Tilo Becker, Herwig Ehrenreich, Andrey Felde, Anette Fröse, Manfred Göttmann, Dieter Hundsdorf, Mihaly Jambor, Hans Karg, Birgit Karg, Patric Keil, Maria Zeny Keil, Torsten Krasemann, Sebastian Kreutz, Andreas Oswald, Georg Reinheimer, Andreas Rücker, Heinz Schäfer, Karin Schlotter, Wolfgang Spiegelhauer, Nicolae Viciu, Michael Weisel und Dominik Zipp für 10 Jahre

Ludwig Lorz und Roland Reifenberger für 25 Jahre

Theophilus Adeshoga und Rosemarie Rückert für 30 Jahre

Klaus Jung und Michael Keller für 40 Jahre