Messküvetten für eine sichere Blutanalyse

Messküvetten für die Blutanalyse weltweit im Einsatz - mit uns setzten Sie auf die richtige Diagnose

Präzisionsformteile mit höchsten Ansprüche an Transparenz, Oberflächenqualität und Maßhaltigkeit

Mehr als 400 Mio. Messküvetten fertigt Riegler jährlich aus PMA für die labormedizinische Blutanalyse in der Diagnostik. Aufgrund des sensiblen Anwendungsumfeldes und der hohen Kundenerwartungen müssen höchste optische Ansprüche, Reproduzierbarkeit und Zuverlässigkeit gewährleistet sein. Um die Qualitätsansprüche jeder einzelnen Küvette abzubilden, setzen wir vielfältige Prüfmethoden ein. Beispielsweise werden messtechnische Leistungen wie Photometrie-Messungen und dimensionale Prüfungen im µ - Bereich durchgeführt.

Ganzheitlich, effiziente Prozesse und kundenspezifische Werkzeugkonzepte

Bei der Hochleistungsproduktion der Messküvetten, mit Zykluszeiten von wenigen Sekunden, stimmen wir alle Prozesse mit unseren Kunden ab - vom Automatisierungsgrad der kunststoffgerechten Auslegung,  über 100 % Dichtigkeitsprüfungen bis hin zur Reinraumverpackung. In dem hocheffizienten Schnelllaufsystem sind sowohl die Werkzeugtechnik als auch die High-Speed-Entnahme-Systeme (mit Beschleunigungswerten von bis zu 6 G) auf dem höchsten technischen Stand. Durch die High-End Politur im hochkavitätigem Werkzeug gewährleiten wir unseren Kunden eine brillante Transparenz der Produkte. Mit der eindeutigen Kennzeichnung der Verpackung durch UDI 2-D Matrix Code sind die Produktmerkmale klar identifizierbar und eine Rückverfolgung jederzeit möglich.

  • Medizinprodukt-Kennzeichnung UDI (Unique Device Identification) über 2 - D Matrix Code
  • Präzessionsspritzguss, Vollautomatisierte Entnahme, 100 % Dichtigkeitsprüfungen, Automatisierte Verpackung im Reinraum ISO 7 – All in One by Riegler
  • Hohe Stückzahlen bei vollautomatisierter Produktion
  • Glasersatz durch hochwertige Kunststoffe mit hervorragenden optischen Eigenschaften 
  • Höchste Qualitätsanforderungen, Optik (Transparenz) sowie Freiheit von Partikeln, Kratzern und Einschlüssen
Ihr Ansprechpartner

Gemeinsam mit unseren Kunden schaffen wir die Basis für eine 100 % verlässliche Diagnose. Wie uns das gelingt? Indem wir die Qualität auch bei Stückzahlen von mehreren Millionen Formteilen im Jahr konstant hochhalten.

Sprechen Sie mich an!

 

Torsten Arras
Leiter Verkauf

  Direkt eine E-Mail schreiben

  +49 6151 919-510

  • Thorsten Arras

Anfrage Lösungen

Anfrage

So sichern wir eine einheitliche und reproduzierbare Qualität.

Qualitätsmanagement

Technologien der Zukunft, schon heute im Einsatz.

Produktion