Röhren und Flansche für die Hämodialyse

Dialysator-Grundkomponenten aus Kunststoff

Seit vielen Jahren sind wir Entwicklungspartner und Lieferant eines weltweit führenden Unternehmens von Dialyseprodukten. Für den Dialysator, das Herzstück der Hämodialyse, fertigten wir im Auftrag unseres Kunden die Grundkomponenten aus Kunststoff. Da das Körpergewicht unmittelbaren Einfluss auf die zu reinigende Blutmenge hat, variieren die Volumina der Dialysatoren und gleichzeitig auch die Durchmessergrößen der Röhren und Flansche.

Die besondere Herausforderung bestand hier in der Einhaltung der hohen Qualitätsvorgaben hinsichtlich der Funktionalität und Reinheit unserer Bauteile. Auf mehreren Serienwerkzeugen werden alle Komponenten im Spritzgussverfahren mit insgesamt neun Maschinen hergestellt. Dabei kommen Mehrachs-Roboter und Linearhandling-Systeme zum Einsatz, die das vollautomatische Entnehmen und Verpacken übernehmen.

  • Höchste Anforderungen an Qualität, Funktionalität und Artikelreinheit in einem hochsensiblen Anwendungsumfeld
  • Vermeidung von Wechselwirkungen zwischen Dialysesystem und Blutkreislauf
  • Verarbeitung einer speziellen, medizinisch zugelassenen Polypropylen-Kunststofftype und Farbbatches
  • Durchgängig hoher Automationsgrad in Montage und Verpackung
Ihr Ansprechpartner

Wir verstehen uns als leistungsstarker Ideenlöser für unsere Kunden. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir aus Ihren Anforderungen ein wirtschaftliches und praktikables Produkt- und Prozesskonzept.

Sprechen Sie mich an!

 

Jens Christoph
Kaufmännischer Leiter

  Direkt eine E-Mail schreiben

  +49 6151 - 919500

  • Jens Christoph

Anfrage Lösungen

Anfrage

Prozessstabilität und kompromisslose Qualität mit System.

Qualitätsmanagement

Fertigungskompetenz im Reinraum.

Produktion